Solarenergie spart bis zu 60% Energie! 

Die Nutzung von Solarenergie reduziert den Energieaufwand für Warmwasser im Jahresdurchschnitt um bis zu 60%, den für Heizwärme um bis zu 30%. Bei der Gewinnung von Solarenerige wird die Trägerflüssigkeit innerhalb der Sonnenkollektoren durch Sonnenstrahlung erhitzt. Die so gewonnene Wärme wird in einen Speicher geleitet und über einen Wärmetauscher an das Wasser im Speicher abgegeben. 5 m² Kollektoren genügen, um einen 4-Personen-Haushalt effizient mit durch Solarenergie erwärmten Wasser zu versorgen!